Termine/Anmeldung - Schule fürAuraarbeit

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Termine/Anmeldung

Termine für die Grund- und Aufbaukurse

************ neuer Start in Bonn am 31.10/1.11.15 **************************************
Infos und Anmeldung unter info@schule-gesundheit-heilung.de

Nachfolgend können Sie die Termine und Kosten für die Ausbildungen und die Workshops der Schule erfahren.

Die Termine der Ausbildungen
Grund- und Aufbaukurs in Bonn mit Claudia Kirmis finden Sie hier, das Anmeldeformular hier.
Die Termine der Ausbildungen
Grund- und Aufbaukurs in Bonn mit Martina Kriger finden Sie hier, das Anmeldeformular hier.
Die Termine der Ausbildungen
Grund- und Aufbaukurs in Hamburg mit Hanna Beyer-Oppermann finden Sie hier, das Anmeldeformular hier.
Die Termine der Ausbildungen
Grund- und Aufbaukurs in Idstedt mit Ulrike Beyrau finden Sie hier, das Anmeldeformular hier.
Die Termine der Ausbildungen
Grund- und Aufbaukurs in Wipperfürth mit Nicole Speer finden Sie hier, das Anmeldeformular hier.

Sie haben die Räumlichkeiten und möchten die Aubildung bei sich organisieren? Bitte setzten Sie sich mit uns in Verbindung. Ausbildungen im deutschsprachigen Raum sind auch ausserhalb der bisherigen Ausbildungsorte möglich.

Termine für den Masterkurs und die Spezialisierungskurse

Die Termine für den
Masterkurs und die Spezialisierungskurse in Bonn finden Sie hier, das Anmeldeformular hier.


Termine für die Workshops

Die Termine der
Workshops in Bonn finden Sie hier, das Anmeldeformular hier, oder schicken Sie uns eine mail.


Sollten Sie Fragen haben oder die Formulare nicht öffnen können, so melden Sie sich bitte während unserer Telefonzeiten. Wir schicken Ihnen die Unterlagen auch gerne per Post zu.


Generelle Informationen
Ausbildungszeiten
Bitte beachten Sie die Anfangszeiten der jeweiligen Fortbildung. Die Ausbildungen beginnen pünktlich. Die Ausbildungen sind Intensivausbildungen und können als anstrengend empfunden werden. Es empfiehlt sich, sich den Abend frei zu halten.

Verpflegung in Tages- und Wochenendseminaren
Da die Pausen knapp bemessen sind, wird normalerweise mittags ein gemeinsames Buffet gegessen. Eine komplett eingerichtete Küche mit Backofen, Herd, Spülmaschine, ausreichend Besteck und Geschirr ist vorhanden. Suppen und Aufläufe werden immer wieder gerne gegessen. Allerdings bringt jeder das mit, was im Rahmen seiner Möglichkeiten und Fähigkeiten liegt. Obst und Kekse als Knabbereien sind auch willkommene Begleiter der Ausbildungen.
Tee und Wasser wird von der Schule kostenfrei in ausreichenden Mengen zur Verfügung gestellt.

Stornierung
Workshops:
Sollte ein Teilnehmer bis 4 Wochen vor Workshop-Beginn absagen, werden die Gebühren bis auf 5 Bearbeitungsgebühr zurückerstattet. Danach werden die kompletten Workshop Gebühren einbehalten bzw. fällig.
Ausbildungen: Sollte ein Teilnehmer bis 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn absagen, werden 50 % der Gebühren fällig/einbehalten, danach werden 100 % der Gebühren fällig/einbehalten.

Ausfall/Absage
Sollte ein Kurs durch Krankheit des Dozenten, durch Unterbelegung oder sonstige Gründe ausfallen, so wird ein Ersatztermin bekannt gegeben oder die schon bezahlten Kursgebühren zurück erstattet.
Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Weiteres
Mir ist bekannt, dass die Ausbildung/Kurse/Workshops keine Lehrberechtigung beinhaltet. Die erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten dürfen nicht unterrichts-, seminar- oder kursmäßig weitervermittelt werden! Kursmaterialien, auch auszugsweise, dürfen in jeglicher Art und Weise nicht weiterverwendet, weitergegeben oder vervielfältigt werden.

Die Teilnahme an einem Kurs, Workshop oder einer Ausbildung ersetzt keine Therapie, keine schulmedizinische Diagnostik, keine Behandlung und keine schulmedizinische Vorsorgeuntersuchungen.
Hiermit erkläre ich verbindlich, dass ich an den o.g. Kursen/Ausbildungen/Workshops selbstverantwortlich teilnehme. Soweit gesetzlich zulässig entbinde ich die Schule sowie deren Lehrer von jeglicher Haftung. Soweit Dritte Ansprüche herleiten, stelle ich die Schule und die Lehrer von der Inanspruchnahme frei, soweit gesetzlich zugelassen.
Ich stelle sowohl die Schule, als auch den/die Kursleiter von allen Haftungsansprüchen frei, die sich aus meiner Teilnahme an den Ausbildungen/Kursen ergeben könnten.

Mit meiner Anmeldung/Teilnahme akzeptiere ich die o.g. Bedingungen.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü